TYPO3 TEMPLATE GRATIS

TYPO3 - Open-Source CMS

Typo3 und Typo3 Templates

TYPO3 ist ein Content Management System, kurz CMS genannt. CMS Systeme zeichnen sich dadurch aus, dass Inhalte vom Layout getrennt werden.
Das bedeutet, dass die Seiteninhalte[Content] ohne jegliche Farben, Schriften oder Hintergrundbilder in einer Datenbank gespeichert werden. Die Informationen, die das Layout und das Erscheinungsbild betreffen, wird durch die Typo3 Vorlage [Template] definiert. Das Typo3 Template bestimmt das Erscheinungsbild der gesamten Webseiten. So kann mit wenigen Mausklicks das gesamte Erscheinungsbild des Internetauftrittes auf allen Seiten verändert werden. Neben Wordpress und Drupal ist Typo3 eines der bekanntesten Open-Source-CMS Systeme. Wobei derzeit TYPO3 im Open-Source-Bereich als einzige Enterprise Content Management System vertreten ist.

TYPO3 Logo TYPO3, das Lizenzfreie Content-Management-Framework, wurde ursprünglich von Kasper Skårhøj auf Basis der Skriptsprache PHP entwickelt. In den Anfängen hat Skårhøj durch einen Tippfehler, englisch „typo“, bei der Entwicklung einen Teil seiner Arbeit verlor, was zu dm Namen „Typo“ führte. Als dann die dritte Version Erfolgreich wurde, ist Typo3 als Marke bekannt geworden. Durch den Einsatz von Erweiterungen [Extensions] kann das CMS ganz einfach um viele zusätzliche Funktionen erweitert werden, ohne aufwendige Programm Codes schreiben zu müssen. Mit den über 5000 zurzeit erhältlichen Erweiterungen für TYPO3 lassen sich problemlos News, Shop-Systeme, Galerien und Foren in eine Website integrieren. TYPO3 wird meist auf Linux Systemen in Verbindung mit PHP und MySQL als Datenbank verwendet, aber auch andere Betriebssysteme und Datenbanken sind können verwendet werden.

Mit den Open-Source CMS TYPO3 kann jeder Webseitenbetreiber, ganz einfach unterschiedlichste Inhalte erstellen und verwalten. Mit Hilfe eines Webbrowser können mit dem integrierten Text -Editor mit einer WYSIWYG Oberfläche ganz einfach und ohne HTML-Kenntnisse redaktionelle Arbeiten erledigt und auch Bilder hochgeladen werden. Es wird keine zusätzliche Software oder Programmierkenntnisse benötigt.